Mögliches tun: die Kölner Kulturpaten

13692944_789005257895038_8104798945833394341_o

Ich hätte auch schreiben können: mögliches Tun! Denn darauf kommt es bei den Kulturpaten e.V. an. Auf Möglichkeiten, etwas zu tun. Aber der Reihe nach! Gerade erst erhielt ich auf der Bühne des Schauspiel Kölns eine Urkunde. Mit der Unterschrift… Continue Reading

Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz – die Zweite!

Wallraf_rasenbl_1a

Ich hatte ja schon angekündigt, dass aus dem Thema “Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz” eine Serie wird. Es gibt einfach zu viel dazu zu sagen. Und ich bin sehr froh, dass sich so viele Gesprächspartnerinnen und ein -partner gefunden haben,… Continue Reading

App nach Raeren

töpfereimuseum

Von Frechen aus ist man ja schnell mal eben in Belgien! Ja, Europa ohne Grenzen!! Es ist toll, wenn man spürt, wie nah man sich doch ist und wie unkompliziert man Kontakt haben kann. Die Einladung zum Bloggertreffen im Töpfereimuseum… Continue Reading

Gemeinsam Kunst genießen. Museumsprogramme für Menschen mit Demenz. Teil 1

Lehmbruck_demenz

Wenn über die Zukunft der Museen gesprochen wird, dann geht es oft um die digitalen Räume. Das ist spannend und man muss da auch sicher gute Konzepte parat haben. Gleichzeitig gilt es aber, den gesellschaftlichen Wandel in seiner ganzen Komplexität… Continue Reading

Gut gelungen: besser scheitern!

IMG_1694

Manchmal sage ich Blogger-Reise-Einladungen zu, weil ich die Institution und die Menschen dahinter näher kennenlernen will. Diesmal hat mich aber zunächst das Thema und die zu erwartende Präsentation gelockt. Und zwar zu der Ausstellung “besser scheitern” im Rahmen der Internationalen… Continue Reading

Sneak Preview zur Digitalen Strategie der Kunstsammlung NRW

20160520_122217000_iOS

Letzte Woche hatte ich bereits von der Pressekonferenz im K21 getwittert. Eine Runde aus Print-Journalisten und Bloggern war von Alissa Krusch an einem Tisch versammelt worden. An diesem gab Direktorin Marion Ackermann einen Einblick in den Status quo auf dem… Continue Reading

Visionen zur Interaktion mit dem Museumsbesucher

20160504_111634360_iOS

Stellt euch mal folgendes Szenario vor. Ihr schlendert an einem warmen Sommerabend durch die langsam leerer werdende City. Plötzlich bleibt euer Blick an einem Kaufhaus hängen, vor dem sich eine kleine Menschentraube gebildet hat. Ein Mädchen hüpft aufgeregt hin und… Continue Reading