ARCHIHELI – über und über Architektur

Mir hat das Konzept von der Gruppe Kölnarchitektur von Anfang an gefallen. Die frische und “abgefahrene” Vermittlung von Architekturprojekten im Stadtraum ist mit verschiedenen Programmen wie Architaxi und Archipedes ein besonderes Highlight im riesigen unüberschaubaren Markt an Stadtführungen.
Jetzt fliegen sie wieder. Am 5. August erhebt sich der Archiheli in die Lüfte Kölns. Allerdings mit 250,00 Euro pro Person nicht ganz wohlfeil. Na ja, Hubschrauber kosten sicher ne ganze Menge. Und es ist auch sehr exklusiv. Ein toller Blick auf die Architektur ist garantiert. Leider bin ich nicht schwindelfrei!!!

Share

One Comment

  1. Die Kölner Parkhaus-Tour

    Sollte ich diesen Artikel nun unter “Automobile” einordnen? Aufgrund der Nerdlastigkeit dann doch lieber unter “Ingenieure”, die Unterrubrik “Architekten” muss man sich dazudenken. Parkhäuser werden normalerweise nur als lästiges Übel wahrgenommen, …

Kommentar verfassen